ARBEITSWELTEN 4.0: DIE ZUKUNFT DER ARBEIT GESTALTEN.


Ich weiß genau, wie ich arbeiten möchte, aber mein Büro fühlt sich an, als wenn ich meinen alten Konfirmationsanzug anhätte..."

Wie werden wir zukünftig arbeiten und leben? An welchen Orten wird Büro- und Wissensarbeit stattfinden und wie müssen Umgebungen gestaltet und ausgestattet sein, um Leistung, Motivation und Innovationen nachhaltig zu fördern? Wie lassen sich in Industrieunternehmen Produktion und Verwaltung so zu einer Arbeitsumgebung verbinden, dass Mitarbeiter motiviert werden und Innovationen besser und schneller gelingen?

Zu einer für das Innovationsnetzwerk eher ungewöhnlichen Veranstaltung sind Unternehmer der Region am Donnerstag, den 15. März eingeladen. Zusammen mit Jutta Eiberger von der Firma KIST Büro- und Objekteinrichtung in VS-Schwenningen erleben Sie hautnah, wie Sie als produzierendes Unternehmen die "Zukunft der Arbeit" klug gestalten und damit dem allerorten beklagten Fachkräftemangel aktiv und innovativ entgebenwirken können.

Ort der Veranstaltung ist der Showroom der Firma Waldmann in VS-Schwennigen. Ein herzliches Dankeschön an unser Mitglied Waldmann, das damit der Veranstaltung den perfekten Rahmen gibt.

Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt's in Kürze hier.

FOTOGALERIE

PFEIL-MEHR-3pt.png


PRESSE



VIDEOGALERIE

PFEIL-MEHR-2pt.png




IHR FEEDBACK ZUR VERANSTALTUNG

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!


empty