HIER TREFFEN SICH INNOVATIVE UNTERNEHMERINNEN UND UNTERNEHMER


Wer sich mit Innovationen beschäftigt, hat viel zu tun. Unsere Mitglieder profitieren vom konstruktiven Austausch zwischen den führenden Köpfen der Region in Veranstaltungen, Projekten und Projektgruppen.





NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN


26.09.2018 High Tech Summit im Kraftwerk Rottweil

Unser Kooperationsnetzwerk bwcon veranstaltet dieses High Tech Event in unserer Region SBH.

24.10.2018 Innovationsnetzwerktreffen in den 3D Labs im Technologiezentrum St. Georgen

Im Unternehmen 3D-LABS GmbH lebt die Belegschaft die Magie der additiven Fertigung. Der ursprüngliche Sinn des 3D-Drucks, die Prototypenherstellung, wird zügig in Richtung Serienfertigung getrieben. Durch neueste Technologien ist die additive Fertigung heute in der Lage Serienteile zu fertigen. Das ergibt für viele Produktionsunternehmen im Schwarzwald, auf der Baar und auf dem Heuberg eine völlig neue Perspektive und eröffnet neue Geschäftsmodelle.
Wir diskutieren neue Geschäftsmodelle für Kleinserien. Start der Veranstaltung ist 18:00 Uhr.

12.12.2018 Fahrt zu TRUMPF in Ditzingen, Maschinen für die additive Fertigung; SAVE THE DATE

Wir laden Sie zu einer Busfahrt ein, um mit uns beim Hersteller die erstaunlichen Fortschritte in der additiven Fertigungstechnik zu erleben und zu diskutieren.



MACHEN SIE MIT BEIM INNOVATIONSNETZWERK


2009 entstand das Innovationsnetzwerk aus einer unternehmerischen Initiative, seitdem ist es konstant gewachsen. Die zahlreiche Teilnahme der Unternehmer an den Veranstaltungen, das Engagement der ehrenamtlich Tätigen, die Leidenschaft der Dialoge zeugen von seinem Nutzen für Unternehmer und Region.

Wir laden Sie ein: Unterstützen Sie die ehrenamtliche Arbeit des Innovationsnetzwerks durch Ihre Mitgliedschaft!








MEINUNGEN ZUM INNOVATIONSNETZWERK


"Regionalität, also die Kernausrichtung des Innovationsnetzwerks, spielt gerade für uns kleine Firmen eine besonders große Rolle."

Rainer Zwing,
Villingen-Schwenningen


"Wenn es das Innovationsnetzwerk nicht gäbe, man müsste es erfinden."

Rupert Kubon,
Oberbürgermeister Villingen-Schwenningen


"Ich finde es ganz großartig, dass es eine solche Initiative gibt, mit engagierten Menschen, die den mittelständischen Unternehmen die Sorge nehmen vor neuen Entwicklungen. Wir brauchen Sie."

Volker Kauder,
MdB


empty