ausblick.png


Innovationsnetzwerktreffen in den 3D Labs im Technologiezentrum St. Georgen

Im Unternehmen 3D-LABS GmbH lebt die Belegschaft die Magie der additiven Fertigung. Der ursprüngliche Sinn des 3D-Drucks, die Prototypenherstellung, wird zügig in Richtung Serienfertigung getrieben. Durch neueste Technologien ist die additive Fertigung heute in der Lage Serienteile zu fertigen. Das ergibt für viele Produktionsunternehmen im Schwarzwald, auf der Baar und auf dem Heuberg eine völlig neue Perspektive und eröffnet neue Geschäftsmodelle.

Wir diskutieren neue Geschäftsmodelle für Kleinserien. Start der Veranstaltung ist 18:00 Uhr.


ANMELDUNG




IHR FEEDBACK ZUR VERANSTALTUNG

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!


empty